Home Hoyerswerda

Niemand weiß, was Krabat tun muss. Eine literarische Aussiebung.

„Niemand weiß, was Krabat tun muss.“ (Brězan)

Vom Mühlrad, das sich dreht und dreht. Eine literarische Aussiebung.

Die Mühle, der Müller, die Müllerburschen und Krabat. Sie leben und arbeiten Hand in Hand, in einer Einheit, organisiert. Nicht wahr? Hand in Hand? In Spaltung? Einheit? In Zerreibung aneinander? Organisiert? Chaos? Krabat wird tun, was er tun muss und fragen, wieder und wieder fragen – Führt Wissen zur Erkenntnis? Macht zur Freiheit? Im toten Mahlgang und Winkel häufen sich womöglich Antworten.

Beitrag zur Aktion TAG & NACHT DER TOLERANZ 2021

 

Downloads

jpg KRABAT_Tag und Nacht der Toleranz (8,18 MB)

 

Partner/Sponsoren

  • Freizeitknüller + Oberlausitz
  • Stadt Hoyerswerda
  • Europäische Union
  • Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
  • Lausitzer Seenland Stiftung
  • Städtische Wirtschaftsbetriebe Hoyerswerda GmbH
  • Krabat e.V.
  • Oberlausitzer Dienstleistungs- und Transport GmbH
  • Sana Kliniken AG
  • Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien
  • Landkreis Bautzen
  • Natursteinwerke Weiland GmbH
  • Lausitzer Seenland
  • Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen GmbH
  • Freistaat Sachsen
  • Domowina
  • Ostdeutsche Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Ostsächsischen Sparkasse Dresden
  • KRABAT-Festspiele
  • Wir für Sachsen
  • Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH
  • Europäischer Sozialfond