Home Hoyerswerda

Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm

Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm /
Filmowe nocy w Krabatowym młynje w Čornym Chołmcu

Open Air Kino- und Kulturfestival / Kino pod hołym njebjom a kulturny festiwal

Vom 1. August bis 1. September, jeweils von Donnerstag bis Sonntag.

Erstmals fanden 2012 die KRABAT Festspiele in der herrlichen Naturkulisse, auf dem historischen Boden des Mühlenhofes zu Schwarzkollm, statt. Die Schwarze Mühle
wird jährlich von 45.000 Gästen besucht. Ausgelöst von dem Kinofilm KRABAT fand 2009 das erste Open Air Kino-Erlebnis statt.

Informieren Sie sich auf www.filmnaechte-krabatmuehle.de oder www.schwarzkollm.filmnaechte.de

Die Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm werden durch die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda mbH und die Ostsächsische Sparkasse Dresden gefördert sowie durch den Wochenkurier begleitet.

Kurzportrait

 

Partner/Sponsoren

  • Wir für Sachsen
  • Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen GmbH
  • KRABAT-Festspiele
  • Natursteinwerke Weiland GmbH
  • Städtische Wirtschaftsbetriebe Hoyerswerda GmbH
  • Krabat e.V.
  • Sana Kliniken AG
  • Europäischer Sozialfond
  • Lausitzer Seenland
  • Lausitzer Seenland Stiftung
  • Domowina
  • Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
  • Freizeitknüller + Oberlausitz
  • Ostdeutsche Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Ostsächsischen Sparkasse Dresden
  • Landkreis Bautzen
  • Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH
  • Freistaat Sachsen
  • Stadt Hoyerswerda
  • Europäische Union
  • Oberlausitzer Dienstleistungs- und Transport GmbH